Herr Sorge – Fröhliche Weltuntergangsmusik

-

Herrr-Sorge

Wer sich gefragt hat, wie das wohl klingen wird, was Samy De…, äh Herr Sorge für sein anstehendes neues Projekt in seiner KunstWerkStadt ausbaldowert hat, der bekommt nun einen kleinen Vorgeschmack: Musikalisch irgendwo zwischen »808s & Heartbreak«, Tua und diversen anderen zeitgenössischen Beat-Wahnsinnigkeiten angesiedelt, textlich randvoll mit Sozialkritik, so präsentiert sich diese »Fröhliche Weltuntergangsmusik« bis dato. Wir sind jedenfalls sehr gespannt, was Herr Sorge da noch alles in petto hat.

- Advertisement -

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisement -