Gerard – Durch die Nacht feat. Lot

-

gerard screenshot
 
»Tränen sind nur schön, wenn man sie lacht«, heißt es auf Gerards neuem Track. Dass diese Aussage nicht ohne jede Menge Schwermut auskommt, ist jedem bewusst, der die Musik des Österreichers kennt. Im spärlichen Laternenschein und begleitet von blauem Dunst fliegt Gerard über flächige Klanglandschaften durch die Nacht. Die Affinität zum Pop zeigt sich in seinen Liedern immer wieder und so überrascht die gesungene Hook von Lot nicht sonderlich, weiß aber dennoch zu überzeugen. Produziert hat den Song vom für Anfang September angekündigten Album »Neue Welt« Ösi-Kumpane Stickle, der sich den Song gegen Ende in warmen Klängen auflösen lässt. Und irgendwann verschwindet auch der Schwermut und jemand verdrückt eine Freudenträne.
 

 

- Advertisement -
Vorheriger ArtikelMadchild – Devils And Angels
Nächster ArtikeleRRdeKa – Unter Deck

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisement -