Hexappel Fresh Island Festival: Chris Brown spielt am Adriastrand

Chris Brown 1

Vergeudete Mühen, diesen Mann noch vorzustellen: Chris Brown eilt sein Ruf in jeglicher Hinsicht voraus. Und auch wenn man den Bad Boy des R’n’B gerne für seine Eskapaden abseits der Bühne rügt: der Mann besitzt einen Katalog voller Hits und fünf Platin-Alben. Ob gesungen oder gerappt, in Sachen stimmlicher Live-Einlagen macht dem Herren Braun so schnell keiner etwas vor. Vor allem nicht, wenn er seine unverkennbaren Dance-Moves auspackt. Das weiß man auch beim Hexappel Fresh Island Festival. Und so wird die Sause an der Adriaküste ihren fünften Geburtstag gebührend feiern. Dementsprechend übernimmt Breezy als erster Headliner den gesamten Strand auf einer speziell angefertigten Riesen-Bühne.

Was dieses Jahr zudem nicht fehlen wird, ist die überaus positiv aufgenommene Grime-Karaoke-Reihe, bei der schon im letzten Jahr neben Stormzy und Big Narstie hunderte Feuerspucker ihre Bars in den Himmel pusteten: Grime-Pool-Party at its finest. Narstie wird wieder am Start sein, an den Plattentellern steht Sian Anderson von Radio 1Xtra. Gehostet wird das Ganze von Beats-1-Host Julie Adenuga. Was die Sause außerdem so spannend macht: als einziges europäische Festival vereint man MCs, DJs, Open-Air-Clubs, Pool-Partys und Boot-Partys. Klingt nach Urlaub, ist es auch.

12.-14.07. – Zrce Beach, Kroation

Line-up (Auszug): Chris Brown, The Game, Wiz Khalifa, Ty Dolla $ign, Kehlani, DJ Premier, Big Narstie, Statik Selektah, Tim Westwood u.v.m.

Tickets: ab €95 via Ticketmaster

Update: EDM-Dirigent Skrillex wird auch einen Slot haben, der sicherlich mit reichlich bis zum Anschlag aufgedrehten Bangern vollgepackt sein wird.

Festival Fresh Island

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here