Casper – Im Ascheregen (Video)

Casper 2013

 

Splash! 2012, am finalen Festivalsonntag: Wiz Khalifa hat gerade noch die Hauptbühne abgerissen, das Festival ist offiziell vorbei – da flackert eine Videobotschaft von Casper über die Bildschirme. Man bekommt gerade noch so mit, dass es sich dabei um die Ankündigung des Headliner-Slots für das kommende Splash! handelt, der Rest geht in Buh-Rufen unter. Für manch einen Beobachter kam diese Reaktion sehr überraschend, Casper selbst war deswegen fix und fertig: »Das hat mich extrem verletzt«, resümiert er heute. Seine Reaktion darauf fiel letztendlich äußerst souverän aus: Erst schrieb er mit »Hinterland« ein Album, das aller Voraussicht nach den Impact von »XOXO« noch toppen wird, dann legte er auf dem Splash! einen der spektakulärsten Auftritte der Festivalgeschichte überhaupt hin. Und: »Dies ist kein Abschied, denn ich war nie willkommen« lautet der erste Satz des Albums und der, nun ja, Street-Single »Im Ascheregen«, die eindrucksvoll klarmacht, dass Casper sich keineswegs auf Style und Lorbeeren von »XOXO« auszuruhen gedenkt. Das ist fürs Stadion gedacht. Und wird da auch in Bälde stattfinden.

 

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here