Bushido feat. Samra – Hades // Video

In der griechischen Mythologie ist Hades der Totengott und Herrscher der Unterwelt – eine zwielichtige Figur, die ihr Reich nie verlässt und eher als mit­leid­los dargestellt wird. Ein Figur, die sich passgenau in Bushidos kreativen Kosmos einfügt. Mit seinem Quasi-Comeback-Song »Hades« meldet sich Bu das erste Mal seit der aufsehenerregenden Trennung seines einstigen Umfelds zurück. Doch anstatt einen Klatschblatt-Rundumschlag mit Disses an Ali Bumaye, Shindy, Arafat und das restliche Ex-EGJ-Camp zu formulieren, besinnt er sich an der Seite von Samra auf seine Stärken: geradlinige Asphalt-Ansagen und kaltschnäuzige Untergangs-Operetten. »Hades« ist ein klassischer Bushido-Tune. Das ist keine musikalische Rückbesinnung, sondern schlichtweg das Statement des kommerziell erfolgreichsten Rappers der letzten 15 Jahre, der diese Soundästhetik in Deutschland überhaupt erst etabliert hat. Das kommende Album von Bushido ist für den 28. September 2018 angekündigt und trägt bisher den Platzhalter-Titel »XX.«

2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here