Bread & Butter x Sport & Street

Am 5. und 6. Juli findet im Rahmen der diesjährigen »Bread & Butter«-Messe das »Sports & Street«-Festival im Berliner Festsaal Kreuzberg statt. Im sommerlichen Fashion Week-Wahnsinn kann diese Party mit ruhigem Gewissen als Highlight angesehen weren. Die beiden Product Manager Joey W. Elgersma und sein Kollege Lee Stuart haben nämlich einfach so vier Dudes eingeladen, die locker zu den MCs der Stunde zählen.

Am Donnerstag spielt Action Bronson, das rappende Walross und der sympathischste Koch zusammen mit Danny Brown, dem Mann mit der schönsten Lache der Welt und einem der lustigsten Videos des Jahres. Am Freitag geht es qualitativ hochwertig weiter und Joey Bada$$ und A$AP Rocky jagen dem modebewussten und trendsicheren Publikum Style-Tränen in die übernächtigten Augen. Ziemlich großartig, sehr rar und auf jeden Fall eine von diesen Parties, bei denen du gerne dabei sein möchtest, es allerdings nur kannst, wenn du jemanden kennst, der jemanden kennt, der dich dort auf die Liste schreibt. Da kann man nur von Glück reden, dass das JUICE Magazin zu deinen besten Freunden gehört, denn bei uns habt ihr die einmalige Möglichkeit, zwei fantastische und höchstexklusive »VIP Festival Pakete« zu gewinnen. Diese bestehen aus den Editionen, die die Welt bedeuten, und nun haltet euch fest:

2×2 Tickets für beide Tage. Ein Poster eurer Wahl. Swisher Blunts für die genügsame Stimmung. Ein streng limitiertes »Commes Des Fuckdown« Festival Shirt und ein New Era Festival Hat.

Wir verstehen natürlich, dass euch diese Aussicht auf unfassbare Gewinne nervös werden lässt. Deswegen solltet ihr nun zum Runterkommen das Interview mit Joey durchlesen und am Ende erfahrt ihr, wie ihr zu den glücklichen Gewinnern gehören könnt.

Das Line-Up für das diesjährige »Sports & Street Festival« ist ziemlich beeindruckend. Wie habt ihr die Artists ausgesucht?

Also zuallerst sind wir selbst große Musik Fans und haben viel Liebe für die Kultur. Als wir über potentielle Künstler nachgedacht haben, war die Liste sehr lang und es fielen Namen wie: French Montana, A$AP Rocky, Joey Bada$$, Kendrick Lamar, Action Bronson, Chief Keef, Katie Got Bandz, Danny Brown, Waka Flocka Flame und viele mehr. Als wir dann die Verfügbarkeit, die Qualität der Live-Shows, die Online-Präsenz der Künstler und den Style durchgegangen sind, gab es eigentlich keine andere Alternative als diese vier zu wählen. A$AP Rocky, Joey Bada$$, Action Bronson and Danny Brown sind momentan einfach die freshesten und ein wunderbarer Spiegel des aktuellen HipHop-Spektrums.

Joey Bada$$ ist sehr jung und hat den Retro-Touch, Action Bronson ist der Liebling der Backpacker und Blogosphäre und A$AP Rocky ist der aktuelle Shooting Star und verbindet oft Street Wear mit High Fashion. Ist dieser Mix repräsentativ für aktuellen Stand der Streetwear-Szene?

Auf jeden Fall. Wir leben in einer Zeit, in der alles möglich ist, und die drei Strömungen innerhalb der HipHop-Szene findet man auch im Streetwear-Business. Die Leute hören sich Nas an und spielen gleich danach einen Waka Flocka Tune oder irgendeinen Singer-Songwriter. Das beeinflusst natürlich ihren Style. Die Musik reagiert auch die Fashion und andersrum genauso. Danny Brown ist zum Beispiel ein Vollblut-MC und rappt jeden gegen die Wand. Gleichzeitig erscheint er auf Fool’s Gold Records und wird von Jeremy Scott oder Mark McNairy unterstützt. Givenchy arbeitet mit Kanye, dieser mit Rick Owens und Raf Simons und diese wiederum mit A$AP Rocky, alles gehört zusammen und beeinflusst die jeweilige Arbeit. Es ist fast so, als würden wir wieder in den späten 70ern und frühen 80ern leben, wo The Clash HipHop Bands auf Tour genommen haben und Malcolm McLaren gleichermaßen in der HipHop- und Punk-Kultur verwurzelt war. Fab Five Freddy hing mit Keith Haring und Jean-Michel Basquiat ab. So entstanden die interessantesten Sachen. Wir leben auf jeden Fall in einer sehr aufregenden Zeit.

Es werden nicht nur MCs auftreten, ihr habt auch zahlreiche Soundsystems gebucht.

Das ist mittlerweile Tradition bei uns. Jedes Jahr legen unsere DJ-Freunde im Sports & Street Hangar und auf unseren Parties aus. Da wir beide aus Amsterdam kommen, haben wir natürlich das Patta Soundsystem eingeladen. Außerdem ist Patta einer der weltweit führenden Sneaker Stores. Die beiden anderen Städte werden in diesem Jahr London und Paris sein. Wenn du dich im Skateboarding auskennst, dann wirst du PALACE kennen und wenn Fashion dein Ding ist, dann wird dir WAD Magazine etwas sagen. Connections sind alles.

Wie ist der aktuelle Status Quo in der Street-Wear Szene?

Sie wächst und wächst. Seit »Sport & Street«-Sektion im Jahre 2003 eingeführt wurde, hat sich alles von einem reinen urbanen Markt zu einer Szene entwickelt, die weltweit agiert und demnächst der lukrativste Fashion-Bereich überhaupt werden könnte. Es tut sich wirklich viel.

Ist es anstrengend im Fashion-Bereich immer auf dem Laufenden zu sein?

Nein, kein bisschen. Das ist, was wir sind, so leben wir. Deswegen machen wir das überhaupt.

Was für ein Standing hat der »Sports & Street«-Bereich im Bread & Butter Kosmos?

Der BBB »Sport & Street«-Sektor ist marktführend und kommerziell sehr erfolgreich, was sich auch an der Zahl unserer Follower ablesen lässt. Zwei Mal im Jahr dreht Berlin durch und hunderte von HipHop- und Streetwear Heads arbeiten tagsüber sehr hart und lassen Abends in den Clubs die Sau raus. Wir haben unser eigenes Publikum, unsere eigene Events und unsere eigene Kultur.

———-

Wie versprochen nun die Aufgabenstellung für die »VIP Festival Pakete«. Um zu gewinnen, müsst ihr folgendes tun:

Schießt ein Foto von euch, auf dem ihr entweder in »Action Bronson«-, »Joey Bada$$«-, »Danny Brown«- oder »A$AP Rocky«-Pose zu sehen seit. Schickt das Foto mit dem Betreff »Sports & Street Festival« an post at juice punkt de, sagt wen ihr darstellt und die besten und lustigsten Look-Alikes bekommen das Paket. Der Einsendeschluss ist Montag der 2. Juli und der Rechtsweg ist selbstverständlich ausgeschlossen.

Folgt Joey und Lee auf Twitter:

@joeyelgersma
@Lee-Stuart

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here