Big Dreams und Big Drip: Amifeatures im Deutschrap // Liste

-

Deutschrap schielt nicht nur dann über den großen Teich, wenn es um die neuesten Entwicklungen der der HipHop-Szene geht, an denen sich mehr oder weniger kreativ orientiert werden kann, sondern auch dann, wenn hochkarätige Featuregäste gesucht werden. In Zeiten, in denen Deutschrapper mehrere Millionen monatliche Hörer auf Spotify vorweisen können, scheint die Idee, diese Hörerschaft um einige internationale Fans zu erweitern, nur logisch. Das neuste Beispiel liefert Ufo361, der den Song »Big Drip« mit seinem Idol Future aufgenommen hat. Es ist nicht das erste Mal, dass Ufo sich Unterstützung aus Amerika holt. In unserer Titelstory aus JUICE#186 erklärt er, wie er sich Beats von amerikanischen Produzenten klar macht und warum Geld dabei die wichtigste Rolle spielt. Deutschraps Kollaborationen mit US-Rappern haben allerdings eine längere Geschichte, die bereits begann, als es Spotify noch nicht einmal gab. Wir haben wie besten, skurrilsten und denkwürdigsten Beispiele gesammelt.

Akon feat. Azad -Locked Up (2004)

Akon machte in dieser Woche Schlagzeilen, weil er seine eigene Stadt »Akon City« im Senegal plant, in der dazu noch mit seiner eigenen Kryptowährung Akoin bezahlt werden kann. Groß gedacht hat Akon auch schon bei seinem Debütalbum »Trouble«, auf dem er den Track »Locked Up« einmal solo performte, für den US-Markt eine Version mit Styles P aufnahm und den deutschen Markt mit einer weiteren Version featuring Azad bespielte. Düstere Verse aus dem Block treffen auf stimmigen R’n’B-Gesang.

Fler feat. Rick Ross – Big Dreams (2018)

Auch Flizzy denkt groß und hat bereits mehr als einmal erklärt, warum er HipHop aus den Staaten vielem vorzieht, was aus Deutschland kommt. Da ist es nur logisch, dass sich auf seinem Album »Flizzy« ein US-Feature in Form von Rick Ross befindet. Auf dem Song »Big Dreams« betrachtet Fler seinen Aufstieg aus einfachen Verhältnissen zu einem Rapper, der seinen Big Dream leben kann.

4 KOMMENTARE

  1. Und was ist mit: Curse feat. Pete Rock – Nimms Leicht (Sinnflut)? Auf dem selben Album war auch ein Song mit Black Thought (von The Roots).

  2. King Keil feat cypress hill / King Keil feat Berner \ King Keil feat Conway / king Keil feat Rick Ross und Gucci mane / King Keil feat Future / King Keil feat Ghostface Killah / King Keil feat Busta Rhymes

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here