Ariana Grande gedenkt Mac Miller auf neuer Single // News

Zugegeben, Ariana Grandes Musik ist kein HipHop, doch wenn eine Schauspielerin und Sängerin von Weltrang über einen der spannendsten Rap-Musiker dieses Jahrzehnts ein paar Sätze verliert, ist selbst uns das ein genaueres Hinhören wert.

Die Kurzfassung: Am Wochenende hatte die 25-Jährige ihren neuen Song »Thank U,Next« veröffentlicht, auf dem sie sich mit Lehren, die sie aus ihren gescheiterten Beziehungen zieht, beschäftigt. Neben Erwähnungen ihres aktuellen Ex-Partners Pete Davidson, »bedankt« sich Arianna auf der recht vorhersehbaren R&B-Nummer auch bei Big Sean und – und das ist der größte Überraschungsmoment – bei ihrem Ex-Freund Mac Miller. Ein musikalisches Denkmal, das wäre auch in Macs Sinne gewesen. Rest in Power!

2 KOMMENTARE

  1. Schrecklich, der arme Mac dreht sich im Grab um.. sich nach dem eigenen Ableben in einer süß-schmalzigen R&B Nummer wiederzufinden, wo auch alle anderen Ex’s besungen werden mit „Thank you, next“. Die hat jetzt wohl endgültig den Verstand verloren.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here