Ski Mask the Slump God in Berlin und Frankfurt // Live

Ski Mask the Slump God sollte seine deutschen Fans in den kommenden Tagen mit einem Auftritt im Rahmen der mehrere Tage andauernden Veranstaltung »Sex Money Respect – Männlichkeit zwischen Gangsta- und Queerrap« beglücken. Daraus wurde kurzfristig doch nichts, aber im kommenden Jahr gibts es dann die Chance, dem Gott der Feuchtgebiete beim live spitten zu beobachten. Der South Florida Native beehrt die Bundesrepublik für zwei weitere Live-Shows und wird dieses Mal als Headliner seine kratzige Raucherstimme und halsbrecherischen Flow-Switches präsentieren. In seinen Lyrics geht es eh um mehr als die typischen Themen aus zwischenmenschliche Beziehungen zum anderen Geschlecht, Waffen und Luxusgegenständen –  Ski Mask ist nämlich ein astreiner Nerd, der gerne mal auf Call-Of-Duty-Sessions oder Cartoon-Serien anspielt. Hänger kennt Hänger, du weißt. Gemeinsam mit seinem Associate XXXTentacion, den er tatsächlich in einer Jugendbesserungsanstalt kennen lernte, vermengt Slump God somit den Habitus der Digital-Natives mit lupenreiner Rap-Aittütide. Vielleicht ist bis zu den Konzerten auch das lange erwartete Debütalbum der rappenden Skimaske erhältlich. Der Vorverkauf für die beiden Shows hat jedenfalls bereits begonnen.

27.03. Berlin, Yaam
28.03. Frankfurt, Zoom