Raf 3.0 – Wie kannst du nur

 

Raf-3.0

 

Auf drei Säulen steht die Ästhetik der Künstlerfigur Raf 3.0: der Drum-Sound des Dirty South, die Melodien des Dancehall-Reggae und die Härte französischen HipHops. Daraus baut Raf 3.0, einer der vier Cover-Helden der aktuellen JUICE #141, seinen Sound, der gebündelt auf dem gleichnamigen Album »Raf 3.0« in genau einer Woche Deutschrap eine neue Facette geben wird.

 

Auch die neue Single »Wie kannst du nur«, die ab heute bei den bekannten Download-Portalen erhältlich ist, zeigt diese ganz eigene Mischung. Pop-Schweinereien mit dicksten Drums, diese einprägsame Stimme, Sound, dem man den Perfektionsdrang des Künstlers anhört – Raf 3.0, der Vollblutmusiker aus der Wiener Hood, macht weiter richtig Welle. Gemeinsam mit tape.tv präsentieren wir sein neues Video.

 

 

Mehr Videos von Raf 3.0 gibt es hier auf tape.tv!

 

Foto: Murat Aslan