Nepumuk – Der Film // Video

It takes one to knowsummm. Nachdem die andere Hälfte von Luk & Fil aka Loki aka Negroman jüngst mit der »Sequel«-EP ein herausragendes Stück zeitgemäße Rap-Musik vorlegte, muss Knowsum aka Nepumuk nachziehen. Autotune-Experimente sucht man hier vergebens, dafür verschneidet das neue Zelluloid-Format eine Stunde lang Sample-Skizzen und am Tresen entstandene 16er voller wirrer Beobachtungen und gnadenloser Dressur der coolen Kids, die im Bus in der letzten Reihe sitzen. Was als Film angepriesen wird, ist auch mit gutem Willen eher die Begleitung eines Nachtspaziergangs mit Feierabendbier in lichtarm flimmernder Dogma-Ästhetik. Aber wer hat schon eine stimmungsvolleren herbstlichen Zeitvertreib nach Sonnenuntergang? »Wenn auf DSF kein Sport mehr kommt, dann kommt der Nepumuk und nimmt dich mit.«