JUICE Exclusives 2014 – Die Soundcloud Compilation [Stream/Free-Download]

Juice_Exclusives-Compilation
 
Uff! Schon wieder ein Jahr rum. Und Rap rasiert, epiliert und filetiert immer noch, als wären alle anderen Genres stinklangweilig. Wir haben uns 2014 wieder größte Mühe gegeben, den Deutschrap-Hype an allen Fronten zu begleiten und auch in Übersee und dem Rest der Welt die spannendsten Geschichten auszugraben, die Rap als Genre und HipHop als Kultur im vergangenen Jahr zu schreiben vermochten. Auf der Zielgeraden von Zwonulleinsvier bleibt nun zum ersten Mal Zeit, das in den vergangenen zwölf Monaten Geleistete zu reflektieren. Parallel dazu ist der Augenblick gekommen, um danke für die Unterstützung zu sagen: An die unzähligen Künstler, die Bock hatten, mit uns über ihre Musik zu quatschen. An die Manager, Promoter und Labelmenschen, die hinter den Kulissen für einen reibungslosen Ablauf unserer Berichterstattung sorgen. An unsere Art Direction, das Lektorat, unsere Projektleitung, unser TV-Team, unsere Praktikanten und natürlich auch unseren Verlag. Aber vor allem an die Leser unserer Printausgabe, die User von JUICE.de, die Fans und Follower auf Facebook und Twitter, die Abonnenten auf Youtube und Soundcloud.
 
Ein schlichtes »merci« genügt uns allerdings nicht: Dem Anlass entsprechend gibt’s Geschenke. Zehn an der Zahl, verpackt zu einem stream- oder herunterladbaren Geschenk. Die Compilation »JUICE Exclusives 2014« featurt zehn Tracks, die im vergangenen Jahr auf den unserer Printausgabe beiliegenden JUICE-CDs zu finden waren. Mit Beiträgen von u.a. Cro, Witten Untouchable, Olexesh, eRRdeKa und 3Pluss zeigt der Sampler, wie vielfältig und qualitativ hochwertig Rap auf Deutsch 2014 ist. Und macht Hoffnung auf ein weiteres großartiges Jahr 2015. In diesem Sinne: Lasst die Korken knallen und die Affen ausm Zoo. Wir sehen und hören uns nächstes Jahr!