Johnny Rakete – Endlich // JUICE Premiere

Für Johnny Rakete läuft’s »viel besser, als es sollte«, nimmt man ihn beim Wort. Heute feiert er mit »Macht’s Gut Und Danke Für Den Fisch« das Release der letzten Veröffentlichung seiner „Per Anhalter Durch Die Galaxis“-Trilogie. »Endlich« ist das erste Video zur EP, die wie die ersten Teile seiner Douglas Adams-Hommage wieder vollständig von Lieblingshomie HawkOne produziert wurde. Für die Beats wurden die gleichen Samples verwendet, die Raketes Jugendhelden Mobb Deep für ihr legendäres »The Infamous«-Album von 1995 verarbeitet haben. Nerdfaktor: sehr hoch. So authentisch wie Johnny steigt da keiner ein. »Macht’s Gut Und Danke Für Den Fisch« ist gerade deswegen und wegen Raketes durch Weedberge entschleunigte Art zu rappen, die wiederum vom ohnehin zeitlosen Boombap-Sound umrahmt wird, die eine EP, die immer geht und den Zeitgeist ignoriert. Rakete und Hawkie gefällt’s eben im Untergrund. Uns auch.