Jazz Cartier – Nobody’s Watching (prod. Mike Will Made-It) // Track

 
Wandtattoo-Spruch hin oder her – Jazz Cartier will tanzen »like nobody’s watching«. Die langen Haare des zeitweiligen Baes wehen dabei im Wind wie »Pocahontas’«, Cartier ist verliebt und das bevorzugte Kaltgetränk sippt man wahlweise im Hummer oder Jacuzzi. You do you, boo. Aber keine Angst, der selbsternannte »Cinematic Trap«-God serviert nicht den x-ten Gute-Laune-Sommerhit 2k17, sondern düstere Percussion-Schellen straight outta Toronto.