Holy Modee – baggedibags // Video

Wenn Deutschrap nur schon früher so ready gewesen wäre wie Holy Modees Labelkollegen Marvin Game und Morten, hätte dessen innovative Weiterentwicklung des Atlanta-Sounds schon 2015 abheben können. Stattdessen blieb der Erfolg damals zunächst aus und Holy Modee ist weiter im täglichen Hustle, um lila Scheine zu vermehren – klar, dass da jede Menge Taschen gepackt werden müssen. Und so ist »baggedibags« wie schon »Ballen im Biendo« ein weiterer Einblick in Holy Modees Persona, welche zwischen Rockstar, Pusher und Selfmade-Man hin und her pendelt: »Fick mal den Fame, ich will nur das Cash, ja/Hater verdoppeln sich wie meine Stacks, ja/Packe die Bags ab, packe die Bags, ja«.