Curse – Tattooine [Video]

Curse
 
Ein bisschen Nerdtum gehört schon dazu, um den Titel »Tattooine« auf Anhieb zu verstehen. Wer Google bemüht, landet jedoch schnell bei den Sternenkriegen. »Darauf gekommen bin ich nach einer Unterhaltung mit meinem Sohn, der großer Star­-Wars­-Fan ist«, verrät Curse im Interview in JUICE #163 (hier versandkostenfrei bestellen) bezüglich der Namenswahl für den Opener seiner Comeback-LP »Uns«. »Tatooine ist ein Planet mit zwei Sonnen, und ich habe zu ihm wohl gesagt, dass er und seine Mama meine beiden Sonnen seien, woraufhin er meinte: ‚Dann bist du ja Tatooine!‘ Und dieses Bild fand ich einfach krass«. So hat sich der Wüstenplanet, der in der Saga u.a. auch als Heimat von Anakin Skywalker in Erscheinung tritt, sowohl auf die sechste Curse-LP als auch die 125. JUICE-CD verirrt. Apropos Wüste: Logisch, dass das zugehörige Video eine sandige Angelegenheit ist.