257ers – Save Money // Video

257
Die 257ers sind nur noch zu zweit. Zumindest für das kommende Album, denn Keule detoxt. Er braucht vermutlich mal eine Pause von all den kunterbunten Kaugummi-Pop meets Autoscooter-Trash meets Rap-Auswüchsen. Shneezin und Mike machen dagegen einfach so weiter wie gehabt – ist ja immerhin »Save Money«, so ein Album. Die übliche Mischung aus Doubletime, Singsang, Nonsense-Gerede und stumpfem Humor ist tatsächlich besser als es die vorherige Aufzählung vermuten lässt und vielleicht sogar ein kleiner Hit. Zusatzinformation: Shneezin beherrscht das trippy Rappen über Geld besser als so mancher Full-Time-Trap-Hustler. Das zeigt die kurze Autotune-Bridge und macht »Save Money« zumindest im »Mikrokosmos«, wie das kommende Album heißen wird, zu einem Gourmet-Happen.