X-Mas Wrap-Up: Deutschrap-Perlen aus den Weihnachtsferien // Recap

Fatoni feat. Juse Ju – MODUS (prod. by Enaka)
Plötzlich sind Fatoni und Juse Ju im Modus und übernehmen das (T)rapgame, denn das ist Teil des Jobs. Vor allem dann, wenn man gemeinsam auf Tour geht.

 
Raf Camora feat. Tua – Fort
Das passt. Melancholiegetränkte Schwarz-Weiß-Ästhetik von Raf Camora mit Gesang von Tua.

 
Chima Ede x Ghanaian Stallion – Vorne
Nach ganz vorne will Chima Ede. Trotzdem blickt er zum Jahresende noch mal auf die gemeinsame EP mit Ghanaian Stallion zurück und koppelt ein Video zu »Vorne« aus.

 
Holy Modee – La Lila Loca
Gesegnete Musik vom mittlerweile eh längst heiliggesprochenen Holy Modee. Das Cosmo Gang- und Immer Ready-Member ruft zum kollektiven Gebet vor der Autotune-Kapelle in der Soundcloud und Deutschraps progressive Raphörer sind alle vorbeigekommen.

Hector Macello – Gift
Kopfnicken mit Stil für alle, dank den Österreichern von Hector Macello. Die haben das »Gift« verschenkt und lösen mit der Compilation tatsächlich äußerst positive Immunreaktionen aus.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here