Trettmann spielt »Grauer Beton« live mit dem RTOEhrenfeld // Video

Er selber würde sich vermutlich niemals als solcher bezeichnen, aber Trettmann ist elf Jahre nach »Der Sommer ist für alle da« ein Star. Eine ausverkaufte Tour, Props und Co-Signs aus alles Lagern und mit »#diy« in seiner Schlüssigkeit ein Instant Classic für deutsche Populärmusik haben Tretti das Image als absoluter Konsens-Guy beschert. Die neue Ernsthaftigkeit seiner Musik sorgt inzwischen auch dafür, dass der DIY-Crooner im öffentlich-rechtlichen Rahmen stattfindet. So performte Tretti kürzlich bei Jan Böhmermanns Neo Magazin Royale seine Songs »Knöcheltief« und »Grauer Beton«. Mit Orchester. Live. Großer Moment.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here