Tory Lanez – Tim Duncan

torylaneztimduncan

Toronto-Native Tory Lanez hat vergangenen Freitag seine »Fargo-Fridays«-Reihe fortgesetzt und mit »Tim Duncan« ein weiteres Beispiel dafür gegeben, wie vielseitig gestreut die Talente des gerade mal 23-Jährigen sind. Denn während seine aktuelle Single »LA Confidential« mit poppigen, fast schon radiotauglichen Elementen spielt, klingt »Tim Duncan« wie ein echter Heavy-Hitter von den Straßen der Six. Das trappige Instrumental entstammt der Beatauswahl von C-Sick, der auch schon auf »Letter To The City« den Soundteppich für die melodischen Vocals von Tory Lanez auslegte. Kommt auf »Tim Duncan« hingegen etwas rougher, vergisst aber zu keinem Zeitpunkt, dass Tory eigentlich ein Sänger ist, gefangen im Körper eines Rappers. Oder andersrum? Egal, dieses »Fargo-Fridays«-Ding gefällt uns jedenfalls nach wie vor ziemlich gut.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here