Preservation feat. 32 FX – Disorderly Conduct (Video)

 

mondieumusic2

 

Seit über acht Jahren teilt sich der DJ sowie Produzent Preservation mit Yasiin Bey (formerly known as Mos Def) Bühnen und Studioräume. Die Beiden haben vor Kurzem eine Remix-Version von »The Ecstatic« namens »The REcstatic« rausgehauen und jetzt kommt es noch dicker. Preservation veröffentlicht sein Debütalbum »Old Numbers« mit haufenweise bekannten Gästen wie beispielsweise Edo G, Jean Grae, Jemini The Gifted One, selbstverständlich Yasiin Bey und sogar Jim Jarmusch. Ja genau, der Filmemacher! Vorab gibt es ein Video mit 32 FX, sehr sympathisch in schöne Sturmhauben gewandet.