PRDS DIRECT – dein eigener Song auf Spotify, Apple Music & Co. // Advertorial + Verlosung

-

Du bist Musiker oder Produzent? Du sitzt mittlerweile auf einem Haufen fertiger Musik, die nur darauf wartet, das Licht der Öffentlichkeit zu erblicken? Du hast kein Label und willst 100% independent bleiben? Dann solltest du dir mal die PRDS DIRECT anschauen.

100% independent, 100% transparent

Social Distancing macht kreativ! Du bist Musiker oder Produzent? Du sitzt mittlerweile auf einem Haufen fertiger Musik, die nur darauf wartet, das Licht der Öffentlichkeit zu erblicken? Du hast kein Label und willst 100% independent bleiben? Dann solltest du dir mal die PRDS DIRECT anschauen.

PRDS DIRECT ist das nutzerfreundliche Upload-System der Paradise Entertainment & Distribution GmbH aus Berlin. Schon seit 2009 haben Musiker auf der ganzen Welt hier die Möglichkeit, ihre Musik in allen relevanten Shops und Vertriebsplattformen zu veröffentlichen. Mit nur wenigen Klicks und einem professionellem Support landet euer Song so direkt auf Spotify, Apple Music und Co. Das Besondere an PRDS DIRECT: Du behältst 100% deiner Rechte und 95% deiner Einnahmen – ohne Abonnementgebühren, kryptisches Kleingedrucktes und versteckte Kosten. Denn hinter PRDS DIRECT steckt kein Konzern und kein Majorlabel, 100% independent und 100% transparent.

Upload for free

Ganz aktuell hat sich der Distributor nun etwas Besonderes überlegt: Ab 01. Mai 2020 ist der Upload über PRDS DIRECT für vier Wochen gratis und frei zugänglich! In diesem Aktionszeitraum können Künstler*Innen mit einem exklusiven Code über das nutzerfreundliche Interface auf der Website von PRDS DIRECT beliebig oft und beliebig viele Lieder direkt auf allen Streamingplattformen hochladen. Die einmaligen Upload-Gebühren entfallen jedes Mal, ihr bezahlt keine Subscription. Bequem, unkompliziert und komplett unabhängig.

Klingt zu schön, um wahr zu sein? Zusätzlich bietet der Service von PRDS DIRECT die Auswertung über alle möglichen MRT Systeme, kurz für Music Recognition Technology. Die MRT funktioniert über einen Lautsprecher mit integriertem Abtast-System, der in allen teilnehmenden Venues aufgestellt ist. Die Wiedergabe eurer Musik wird über dieses System direkt erkannt und bei den Verwertungsgesellschaften des jeweilige Landes gemeldet. Das heißt, wann immer euer Song in DJ-Sets, in Internetradios (z.B. Last. FM, Mixcloud oder Turntable.FM) auf Festivals, in Clubs oder TV Bars gespielt wird, werden die Daten übermittelt und PRDS sammelt die Gelder für euch ein. Das ermöglicht fairere und vor allem mehr Einnahmen für euch und eure Musik!

PRDS und JUICE suchen den Rap-Newcomer 2020

*CONTEST In Kooperation mit PRDS sucht JUICE den Rap-Newcomer 2020! Wer bis zum 30.06.2020 seinen Song unter der Verwendung des Codes KPY3-8WGA-04ZD über PRDS DIRECT hochgeladen hat, schreibt uns eine E-Mail mit dem Betreff »PRDS DIRECT 2020« an verlosungen[at]juice.de, seinem Künstlernamen und einem Streaming-Link zu dem Song. Die Gewinner werden mit einem Feature auf JUICE.de und in unseren Playlisten vorgestellt.

Illustration: Andreas Denzer

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here