All Time Classics: BBC kürt die 25 wichtigsten HipHop-Tracks aller Zeiten // Listen

Die BBC hat 108 Kritiker aus 15 Ländern nach den besten HipHop-Titeln aller Zeiten befragt. Herausgekommen ist eine vielseitige Liste.


Die britische Medieninstanz BBC hat sich eine Liste vorgenommen, die fast unmöglich zu erstellen scheint: Die 25 besten HipHop-Tracks aller Zeiten. Und weil sich Geschmäcker bekanntlich unterscheiden, wurden dafür 108 Musikkriter*innen aus 15 Ländern nach ihren ganz persönlichen Top Fünf befragt. Nicht jene, die sie für den Konsens halten, sondern ihre ganz persönlichen Rap-Meilensteine. Mehr als als 280 verschiedene Songs sind dabei zusammengekommen, gewertet wurde nach einem Punktesystem mit 10 Punkten für den Lieblingssong bis zu zwei Punkten für den fünftliebsten.

In der finalen Liste findet sich eine Spannweite, die über »Rapper’s Delight« von der Sugarhill Gang (1979) bis zu »Runaway« von Kanye West und Pusha T aus dem Jahr 2010 reicht. Vor allem aus den Neunzigern finden sich einige Klassiker in der Zusammenstellung wieder, an der auch einige deutsche Kritiker*innen beteiligt waren. Unser Redakteur Fionn Birr hat Grandmaster Flash & The Furious Five auf den ersten Platz gepackt, die es in der Gesamtwertung auf einen starken vierten Platz geschafft haben. Ebenfalls gevotet haben Johann Voigt, Jan Wehn, Viola Funk, Julian Brimmers, Ralf Theil und Davide Bortot, die ebenfalls für JUICE tätig waren.

Die Top 10 der größten HipHop-Tracks aller Zeiten findet ihr direkt hier.

1. The Notorious B.I.G. – »Juicy« (1994)
2. Public Enemy – »Fight The Power« (1989)
3. Mobb Deep – »Shook Ones (Part II)« (1995)
4. Grandmaster Flash & The Furious Five – »The Message« (1982)
5. Dr. Dre ft. Snoop Doggy Dogg – »Nuthin’ But A ‘G’ Thang« (1992)
6. Wu-Tang Clan – »C.R.E.A.M.« (1993)
7. Souls of Mischief – »93 ’Til Infinity« (1993)
8. The Pharcyde – »Passin’ Me By«(1992)
9. Nas – »N.Y. State Of Mind« Nas (1994)
10. Tupac Shakur – »Dear Mama« (1995)

Hier geht es zu den vollständigen Top 25.
Eine Liste mit den fünf Votes aller Kritiker*innen könnt ihr hier abrufen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here