Lil Kleine & Ronnie Flex – Stoff & Schnaps // Video

Lil Kleine

Um Platin zu gehen, muss man kein guter Rapper sein. Solange die grölenden Massen in den Großraumdiskotheken zufrieden sind, passt es schon. Das haben sich vermutlich auch Lil Kleine & Ronnie Flex gedacht – eine Art hippes Pendant zu den künstlich hochgepushten One-Hit-Wondern der 00er-Jahre. Ihr Track »Drank & Drugs« ging in den Niederlanden Platin und es ist gar nicht mal so unwahrscheinlich, dass kurz danach auch noch »Holland« von den 257ers über übersteuerte Boxen ertönt, während sich Halbstarke ihren zweiten Wodka-Red Bull in den Schlund kippen. Jetzt gibt’s das alles auch auf Deutsch. Die deephousige Tanzeinladung, die plumpen Drogenerzählungen und ein 90s-Trash-Video mit zwei unbeholfenen Dialekt-Rappern. Lustig ist das alles natürlich, aber schlussendlich doch eher pubertäre Ballermannmusik mit einer Menge kindischer Prolligkeit.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here