Hudson Mohawke Remix

    Glitter, Pianoloops, käsige Synthiemeldoien und fantastische Drums. Hudson Mohawke rührt weiter an seinem Trademarksound und verpasst dem smarten Boogie-Producer Krystal Klear einen perfekten Remix, der auch ohne Probleme nach einem alten Bobby Brown Tune oder 80s House auf jeder Party funktioniert. Veröffentlicht wurde der Song auf der gleichnamigen „Tried For Your Love“ EP und RCRDL LBL hat ihn netterweise als legalen Download zur Verfügung getsellt.

    Hudson Mohawke No. 2:

    Olli Banjo schnappte sich ja bereits Hudson Mohawkes „Fuse“ und machte daraus „Sie verstehen mich nicht“. Gleiches passierte nun mit Redman und Gilla House. Den „Freestyle“ über „Bluntcruising“ gibt es hier als Download. (rechtsklick, speichern unter)