KitschKrieg live: Turn-up in Berlin mit Trettmann, Haiyti u.v.m. // Verlosung

 
Am 15. Dezember ist es so weit: das Prince Charles in Berlin-Kreuzberg öffnet seine Pforten für den gebührendsten aller Jahresend-Turn-ups. Gehostet wird die Chose vom Produzenten-Team KitschKrieg. Außerdem an den Decks: no mango und AsadJohn. Dazu gurgelt das Autotune: Freunde der Gastgeber wie Trettmann, Haiyti und Joey Bargeld werden mit ihren Live-Sets für Eskalation sorgen. Oben drauf gibt’s den ein oder anderen hochkarätigen Geheim-Act zu bestaunen. Wer den Mega-Abriss nicht verpassen will, sichert sich hier VVK-Tickets oder holt sich seine Listenplätze mit ein bisschen Glück in unserer Verlosung. Weitere Infos gibt’s auf Facebook.

15.12. – Berlin, Prince Charles

kitschkrieg

VERLOSUNG*: Bei uns habt ihr die Möglichkeit, 3×2 Tickets zu gewinnen! Wer gewinnen will, schreibt eine E-Mail mit dem Betreff »KitschKrieg«, seinem bürgerlichen Namen und der richtigen Antwort auf folgende Gewinnspielfrage an verlosungen [at] juice.de.

FRAGE: Welche Songs von Haiyti und Trettmann basieren auf demselben Riddim?

*Hinweis: Einsendeschluss ist der 13.12. um 12 Uhr. Teilnehmer müssen volljährig sein. Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here