Jalil – Von der Wiege bis ins Grab (prod. OneMillion Berlin) [Video]

Jalil-650
 
Nur zu gerne lässt man sich als Rapfan von glorreichen Straßen-Tales einlullen. Schnelles Geld, dicke Autos, leichte Damen: Alles schön und gut, doch die Wahrheit in der Unterschicht sieht schlicht und ergreifend anders aus. Wer Gras tickt, um sein Hartz IV aufzubessern, ist in der Regel alles andere als zufrieden mit sich und der Welt. Ein Lied singen (pun intended) von dieser Randberzirks-Tristesse kann auch Jalil, ehemals Reason. Für das erste Lebenszeichen seit der im Zuge des Namenswechsels veröffentlichten »Sinneswandel«-EP packt der Südberliner seinen einnehmenden Flow auf ein von OneMillion Berlin geschneidertes Brett. »Von der Wiege bis ins Grab« ist dabei erster Vorbote des »Backup Tape #1«, auf dem die beiden OneMillion-Beatschmiede Woroc und Buaka einige der von ihnen in den vergangenen Jahren produzierten Tracks nochmals in neuem musikalischen Gewand erstrahlen lassen.
 

 
Foto: YouTube