Haiyti aka Robbery – Chicago (prod. by Asadjohn) // JUICE Premiere

Haiyti-Chicago-3

Als die Hamburgerin Haiyti Mitte Februar ihr Mixtape »City Tarif« droppte, ließ sie viele Münder und Fragen offen. Wer war dieses Girl aus der Hansestadt, das so dermaßen ignorant in die von Männern dominierte Szene crashte und mit ihrem Drug-Talk auf Trap-Brettern massenweise Realkeeper vor den Kopf stieß? Egal, was man von der Hamburgerin halten mag, eines muss man ihr zugestehen: Ihre Weirdness, gepaart mit innovativen Flows und Bewegtbilduntermalung, der die Grätsche zwischen artsy und trashy perfekt gelingt, stößt das Fenster im HipHop-Wohnzimmer weit auf und lässt frischen Wind rein. Das erkannte sogar ein Veteran aus der Hauptstadt: Bassboxxx-OG Frauenarzt verkündete jüngst, dass Haiyti auf der Remix-CD seines neuen Album »Mutterficker« mit von der Partie sein werde. Dass Haiytis Konzept mittlerweile so hohe Wellen schlägt, ist auch Verdienst ihres Produzenten Asadjohn, der den Sound der Hamburgerin professionalisiert und ihr auf »City Tarif« einige Hits auf den Leib geschneidert hat. Wer’s nicht glaubt, gönnt sich die Visuals zu »Chicago«, dem Opener von besagtem Tape. Diese JUICE Premiere glitzert als wär sie smaragdisch… versprochen!

 
Das ganze Tape gibt’s weiterhin auf Soundcloud im Stream:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here