Fatoni & Dexter – Benjamin Button

Fatoni-Dexter

Seien wir doch mal ehrlich: er schlummert in uns allen, der von seinen Jugendhelden im Stich gelassene Deutschrap-Miesepeter. Denn de facto steuert die Karriere eines jeden Genre-Superstars in ihrem Verlauf unweigerlich auf Punkte zu, an denen Kompromisse mit der Wackness gemacht oder die alten Ideale über Bord geworfen werden.

Doch es gibt sie auch, die Ausnahmen, die die Regel bestätigen. Fatoni zum Beispiel, früher Teil einer mittlerweile aufgelösten Crew namens Creme Fresh. Das, was dieser Herr in seiner späten Adoleszenz da so fabrizierte, war ja ganz okay. Aber wie ein guter Rotwein hat der Münchner MC in den vergangenen Jahren noch mal ein paar Schippen draufgelegt und thront nun über der Szene wie Godzilla einst über Japan. So sehr, dass er es sich im neuen Clip zu »Benjamin Button« sogar leisten kann, auch das JUICE-Hochhaus dem Erdboben gleichzumachen. Und sowas von einem, der sich vor zwei Jahren noch »Dicker Hipster« selbst veräppelte. Da kann man glatt vergessen, dass es darum geht, ein Album namens »Yo, Picasso«, das Fatoni gemeinsam mit Dexter aufgenommen hat.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here