Dessau Dancers Filmpremiere [Verlosung]

Dessau Dancers
 
In der DDR entdeckt der achtzehnjährige Frank seine große Leidenschaft: den Breakdance. Schnell findet er Freunde und gründet eine Crew. Doch bald zeigt sich: die noch junge HipHop-Kultur und der Sozialismus – das ist nur schwer vereinbar. Doch die Staatsführung in Ostberlin erkennt, dass das, was die eigene Jugend da direkt vom Klassenfeind importiert, kaum aufzuhalten sein wird. Aber was der Staat nicht verbieten kann, versucht er zu kontrollieren: Der Breakdance wird sozialistisch gemacht. Und so werden Frank und seine »Break Beaters« mit ihrem »akrobatischen Schautanz« gefeiert wie Rockstars – bis Frank bewusst wird, wie hoch der Preis dafür ist.
 
Das ist die Handlung des Spielfilms »Dessau Dancers«, der am Wochenende auf dem Münchner Filmfest Premiere feiert. Und auch wenn die Geschichte fiktiv ist, verspricht der Streifen einen spannenden Einblick, wie Jugend und Staatsführung in der DDR aneinander geraten und wie eine auf der Schattenseite des Kapitalismus gediehene Subkultur den Kommunismus unterwandert.
 
VERLOSUNG
Wir verlosen 3×2 Tickets für die Premiere von »Dessau Dancers« am 29.06. um 17 Uhr im Münchner ARRI Kino. Wer gewinnen möchte, schreibt eine E-Mail mit dem Betreff »Dessau Dancers« und seinem bürgerlichen Namen an verlosungen (at) juice (.) de.*
 
Dessau Dancers
 
Dessau Dancers
 
Dessau Dancers
 
Dessau Dancers
 
*Hinweis: Die Gewinner werden bis Freitag, den 27.06., um 16 Uhr per E-Mail benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here