Architekt kommt auf Tour // live

Architekt_Pressebild1
 
Seit Jahren treibt Architekt im Deutschrapzirkus sein Unwesen. Und meldet sich immer dann lautstark mit neuer Musik zurück, wenn man es schon fast nicht mehr erwartet hätte. Vor allem sein Alter Ego MC Zuhälter haut gerne mal ordentlich auf die Kacke und zerlegt verbal Gegner, als wäre es nichts. Aber es geht auch anders: immer wieder wartet der Bielefelder mit sehr persönlichen Songs auf, und sorgt nebenbei dafür, dass der ironische Unterton nicht verloren geht. Das neueste audiovisuelle Lebenszeichen »Insel« vereint so zum Beispiel ein Liebeslied an die eigene Tochter mit Humor und livetauglichen elektronischen Spielereien. Der Track ist gleichzeitig die erste Single des kommenden Albums, das optimistisch mit »Architekt – Hits 2015« betitelt wurde. Nach dessen Erscheinen am 3. April wird es direkt am Folgetag auf dem Mile of Style vor Publikum auf Herz und Nieren geprüft. Wer die Reise zum MoS nicht antreten können sollte, muss aber keinesfalls auf Architekts Live-Power verzichten. Denn ab dem 09. Mai bespielt Architekt die Bühnen in ganz Deutschland. Ein guter Vorwand, um mal wieder so richtig »Asozial« auszurasten. Tickets gibt’s u.a. hier.
 
09.05. – Hannover, Musiktheater Bad
14.05. – Thun, Cafe Bar Mokka
15.05. – Würzburg, B-Hof
16.05. – Lübeck, Rider’s Café
17.05. – Hamburg, Kleiner Donner
19.05. – Karlsruhe, Die Stadtmitte
20.05. – München, Kranhalle
21.05. – Mannheim, Alte Seilerei
22.05. – Wiesbaden, Kontext
23.05. – Düsseldorf, Tube
27.05. – Berlin, Cassiopeia
28.05. – Freiburg, Schmitz Katze
29.05. – Bielefeld, Nr. z. P.
30.05. – Minden, Hamburger Hof
 

 
A1_web_Architekt_Tour_2015_alleTermine