1773 x Trishes – The Luv Bug Variations

-

The-Luv-Bug-Variatons

Vor ziemlich genau einem Jahr veröffentlichten die Chicagoer Rap-Crew 1773 und der Wiener Produzent und Plattensammler Trishes ihr Album »The Luv Bug«. Ein Konzeptalbum über die Liebe in all ihren Formen und Farben. Die beiden MCs Just Jay und Wisdm O.N.E. kümmerten sich um die Inhalte und Trishes steuerte discofunkige, dezent Future-Beat-orientierte bis extrem neosoulige Instrumentals bei. Fertig war ein überzeugendes Album. Kurz nach der Veröffentlichung verteilte Trishes die Acapellas an befreundete Produzenten in Wien und dem Rest der Welt. Daraus entstanden ist »The Luv Bug Variations« – eine herrlich abwechslungsreiche Remix-Platte mit Brenk Sinatra, Dexter, The Clounious, Flip, Mono:Massive, Urbs, Stereotyp und vielen mehr. Vinyl-Knistern, Piano und Basslines mit Dexter, heruntergebrochener Minimalismus mit Stereotyp, Beat-Traumwandlerei mit Brenk Sinatra – jeder Produzent gibt dem jeweiligen Song eine eigene Marke. Super Ding.

- Advertisement -

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisement -