»Hi! My name is…«: Dr. Dre und Eminem erinnern sich an erstes Zusammentreffen // Video

https://youtu.be/L6NRHlXi3mU

Während im US-Fernsehen dieser Tage alle vier Folgen der HBO-Doku »The Defiant Ones« zum langjährigen und durchaus lukrativen Geschäftsverhältnis zwischen Dr.Dre und Jimmy Iovine über die Bildschirme flimmern, müssen sich Fans in hiesigen Längengraden vorerst mit dem zufrieden geben, was das Internet hergibt. Neuestes Gimmick ist jetzt eine Szene, die offenbart, wie die erste Zusammenarbeit des Doktors mit seinem wohl erfolgreichsten Zögling verlief. Zunächst beschreiben beide den ersten Eindruck des jeweils anderen, dann wird altes Videomaterial präsentiert: Eminem fläzt sich im Bürostuhl vor den Studioarmaturen, Dre spielt ihm einen Beat vor. Wenige Sekunden später beginnt Em zu freestylen: »Hi! My name is… my name is…«, quillt es aus ihm heraus – der Rest ist, wie sagt man so schön, Geschichte. Ob und wann die Dokumentation auch in Deutschland verfügbar sein wird, steht bisher allerdings noch nicht fest. Weitere Clips und Ausschnitte aus der Doku bietet der zugehörige Instantgram-Account.