Ivan Ave – The Circle (prod. von Mndsgn)

Ivan Ave

Oslos sympathischster Vertretungslehrer ist gar nicht so durchschnittlich, wie er von sich selbst behauptet. Denn zwischen Kunst- und Musikunterricht tourt Ivan Ave nebenberuflich als MC durch die Welt. Wie für den 28-jährigen alles anfing, erklärte er im Interview mit JUICE. Als er zehn Jahre alt war, schenkte ihm der Bruder eines Freundes ein zerkratztes Exemplar des Fugees-Klassikers »The Score«. »Da begann meine Sozialisation mit HipHop«. Jahre später ist der Skandinavier musikalisch längst in anderen Gefilden angekommen. Als Platten-Nerd sind dabei vor allem Schätze aus dem Bereich Soul, Funk und Disco von Interesse. Mittlerweile findet Eivind auch seine eigenen Vinylscheiben im Regal wieder. Mit »Low Jams« sortierte er 2014 seine erste Solo-EP ins Händlersortiment ein, obwohl sich dort bereits ein kollaboratives Projekt mit Oslo-Kollege Fredfades befinden. Am 12. Februar soll sich dann das Debütalbum »From Helping Hands« dazugesellen. Die erste von Mndsgn produzierte Single namens »The Circle« gibt es bereits hier im Stream. Mehr über Ivan Ave erfahrt ihr außerdem im aktuellen Heft.

UPDATE: Nun gibt’s auch Bewegtbilder.