IshDARR live

ishdarr-plakat-1

Vor einem guten halben Jahr cruiste IshDARR noch mit zwei richtig bösen Bitches durch die Gegend, die ihm auf der Rückbank im Akkord die Doobies aufrollten. Das sorgte kurz mal dafür, dass sein Track »Too Bad« bei Soundcloud über eine halbe Million Plays verzeichnen konnte und der junge Mann aus Milwaukee auch über die Grenzen seiner Heimatstadt mächtig Aufsehen erregte. Mittlerweile haben sich die Fähigkeiten des Rappers bis nach Deutschland herumgesprochen und sollten auch hierzulande einigen Rap-Heads imponieren. Wer sich selbst von IshDARRs Talent überzeugen will, sollte sein Mixtape »Old Sould Young Spirit« streamen und bei einer der beiden Club-Shows vorbeischauen, die er im November in Berlin und Hamburg spielen wird. Tickets gibt’s hier.

13.11. – Berlin, Kantine Berghain
21.11. – Hamburg, Headcrash

ishdarr-plakat