»Maclib«: Mac Miller und Madlib planten wohl ein gemeinsames Album // News

Produzent Theolonious Martin sprach in einem Interview kürzlich von einem Kollabo-Album namens »Maclib«, das noch vor Mac Millers tot fertiggestellt worden sei.

Erst gestern wurde bekannt, dass das langersehnte Follow-up zu Freddie Gibbs‘ und Madlibs »Piñata« erscheinen wird. Der Album-Name »Bandana« kursiert schon seit Monaten im HipHop-Buschfunk, jetzt haben Fans mit der ersten Single »Flat Tummy Tea« Gewissheit.

But wait, there’s more: Laut dem Produzenten Theolonious Martin saß Madlib mit dem späten Mac Miller an einem gemeinsamen Album mit dem passenden Titel »Maclib«. Martin habe Madlib beim letztjährigen Pitchfork Music Festival einen Song mit Mac Miller spielen hören und ihn daraufhin angesprochen: »[Madlib] just randomly plays a Mac Miller joint. And I turn to him, I’m like, ‚There’s more of these, right?‘ He’s said, ‚Oh, yeah, there’s a whole album. Maclib.« Eine Bestätigung dieser Aussage steht allerdings derzeit noch aus.

Wie die Kollabo Mac Miller/Madblib klingt, konnte man bereits auf dem Titelstrack von »Piñata« hören:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here