Freitagsbombe: Neue Songs von Amewu, Schymt, Gianni Suave u.v.m. // Listen

-

3Plusss – Danke

Treibender Beat, drückender Bass und ein 3Plusss, der eigentlich viel zu müde ist, um positiv abzugehen. Auf »Danke« thematisiert er eigene mentale Struggles, überhöhte Erwartungen aus seinem Umfeld und den eigenen Umgang mit einer komplizierten emotionalen Lage.

Master Niggel – 11

Mukke für die düsteren Tage, die man alleine verbringt. Master Niggel haut mit »11« einen neuen Track raus, auf dem er seinen Prinzipien folgt: Nur sich selbst vertrauen und auf das Gesetz scheißen. Auf dem Memphis-inspirierten Beat von cizzvrp entfaltet diese mit tiefer Stimme vorgetragen Philosophie eine fast hypnotische Wirkung.

Jakepot, Gianni Suave, Ramzey – Runter

Producer Jakepot haut zum Jahresende nochmal einen raus und holt sich Gianni Suave und Ramzey auf den trappy Beat. Zwischen verspielten, flächigen Synths und klackernden HiHats zeigt Jake einmal mehr, dass er ein gutes Gespür für Untergrund-Banger hat.

Kool Savas, Alies – King

Kool Savas hat gemeinsam mit Alies und in Kooperation mit Jägermeister den Song »King« veröffentlicht. Auf dem geht es nicht nur darum, den eigenen Weg wertzuschätzen und sich selbst nicht runterzumachen, sondern auch um Zusammenhalt. Daher haben Savas und Jägermeister vor der Aufnahme auch die Community einbezogen und einen Platz im Meisterchor ausgeschrieben. Der ist jetzt auf dem fertigen Track zu hören und steht symbolisch für den Support, den »King« vermittelt.

- Advertisement -

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisement -