Zoo im YAAM: Kaaris kommt nach Berlin!

Kaaris-Flyer-1

Die Kalash ist geladen und im Anschlag – seit »Russisch Roulette« ist der Name auch Deutschrap-Fans ein Begriff. Kaaris ist der wohl einflussreichste Banlieue-Spitter der vergangenen Jahre. Mit »Or Noir« gelang 2013 der Durchbruch recht spät – der in der Elfenbeinküste geborene Kaaris ist heute 35 Jahre alt. Wobei Alter und seine Statur, die einem MMA-Kämpfer gleicht, dazu beitragen, dass die Vorstadt-Geschichten, die Kaaris mit seinem bedrohlichen Timbre ins Mikro spuckt, noch glaubwürdiger wirken. Selbst denjenigen, die den Französischunterricht zum wohlverdienten Vormittagsnickerchen genutzt haben, wird bei der Delivery des MCs aus dem Département 93 Seine-Saint-Denis Angst und Bange. Wer sich traut, hat Gelegenheit, Kaaris am Wochenende zum ersten Mal in Berlin zu erleben. Tickets gibt es hier, weitere Infos auf Facebook. Sagt nicht, wir hätten euch nicht vorgewarnt: Les singes viennent de sortir du zoo!

12.09. – Berlin, YAAM
Support: Greeny Tortellini, UFO361, Junior Jero u.v.m.

 

 
Kaaris-Flyer