Yung Hurn – Durchsichtig (prod. ACOID) // Video

hurn-durchsichtig

Yung Hurn chillt mit seinen Live From Earth Brudis Acoid und Dj Bangkok immer noch in Südkorea. Tausend Kilometer entfernt lässt er uns musikalisch aber trotzdem nicht im Stich. Letzte Woche kündigte er mit sinnlicher Melancholie auf »Rot« seine kommende EP »Tokyo Love Hotel« an. Jetzt ist er mit einem frischen Track inklusive Video am Start. Statt der üblichen Pulver-Verherrlichung gibts mit »Durchsichtig« eine Hommage an Camouflage. Und zwar ganz nach guter Hurn-Manier: Lyrics mit wenig Sinn, aber mächtig Flow und catchy wie immer. Guter Output vom Würstelstand-König ist aber auch keine wirkliche Überraschung mehr. Der hat nämlich eine Horde LFE-Talente um sich gescharrt, die, wie in diesem Fall Acoid und Bangkok, die benebelte Leere seiner Texte füllen. Ohne den wummernden Sound und die Urlaubs-Erinnerungen in Videoformat, wäre Hurn nicht mehr als ein jammernder Wiener, der seine Liebe zur Tarnkleidung besingt.