Young M.A – Quiet Storm // Video

1082

young-m-a

Der heißeste Rapper im verfaulten Apfel? Eine Rapperin. Young M.A kommt aus Brooklyn, hat weder Wikipedia-Eintrag noch Plattendeal, dafür aber mächtig Hunger. Überregional sorgte sie bereits vor mehr als zwei Jahren zum ersten Mal für Aufsehen: das als »Chiraq Freestyle« gekennzeichnete Gespitte mit ihrer RedLyfe Gang sammelte schnell Klicks im siebenstelligen Bereich. Nicht so sehr, weil die Gang ein homogener Zusammenschluss aus begabten MCs wäre, eher aufgrund von Young M.As Flow und Delivery. Anderthalb Jahre später folgte dann der endgültige Durchbruch. Die Veröffentlichung von »OOOUUU« wurde zur viralen Sensation mit mittlerweile 45 Millionen Youtube-Klicks und Remixen von Szenegrößen (u.a. Jadakiss, 50 Cent, Remy Ma und French Montana). Nun zeigt M.A ihr Geschichtsbewusstsein und zerlegt den Queensbridge-Klassiker »Quiet Storm«. Fest steht: diese junge Dame sollte man bis auf weiteres im Auge behalten.

 
Im Rahmen der Reihe »Noisey Raps« wurde Young M.A kürzlich für eine Mini-Doku begleitet.