We want the funk: Die besten Musik-Gadgets von Urban Outfitters // Advertorial

Der fehlt kurz vor Weihnachten die zündende Geschenkidee? Urban Outfitters to the rescue. Bei den Style-Garanten gibt’s nicht nur vor den Feiertagen auch einen Haufen cooler Gadgets fürs entspannte Musikhören. Egal ob Zuhause beim Kochen oder auf der Couch, auf dem Weg zu Schule oder Job oder mit Freunden im Park: wir stellen die besten Produkte vor.

crosley-radio
 
Crosley-Radio »Solo«
»Turn the radio up and we can have a good time«: Vic Mensa weiß Bescheid, auch wenn es sich bei dem Modell »Solo« von Crosley um mehr als eine Empfängerstation handelt. Neben Kopfhörereingang darf auch die AUX-Klinke nicht fehlen, so könnt ihr das handliche Gerät auch als mobilen Lautsprecher benutzen. Ob unterwegs oder im Wohnzimmer – das »Solo« macht durch sein Retrodesign überall eine gute Figur.

immerse-plus-virtual-reality-headset-at-urban-outfitters-30-2
 
Virtual-Reality-Kopfhörer »Immerse Plus«
Viel wurde in den letzten Jahren über die Möglichkeiten philosophiert, die die neue Virtual Reality-Erfahrung mit sich bringen wird. Jetzt könnt ihr das ganz einfach selbst erfahren, denn die VR-Brillen sind endlich zu erschwinglichen Preisen erhältlich. Beim »Immerse«-Modell lässt sich das Smartphone bequem vorne in den Helm klemmen, so bleibt das Bild auch ohne ständiges Nachjustieren stabil. Und schon verschwimmen die Realitäten.

5560237041278_000_b
 
Kassettenspieler
Ideal für alle, die sich ein bisschen mehr Durchsichtigkeit wünschen. Der Clear-Tech-Kassettenspieler läuft batteriebetrieben und kommt mit den passenden Kopfhörern. Grade im Bandcamp-Untergrund, bei nerdigen Labels aus Großbritannien und Japan und sogar in Deluxeboxen deutscher Rapper hat die Kassette als Retromedium schon längst ihr Comeback. Mit diesem handlichen Gerät ist der Flashback in die 90er nicht mehr weit entfernt. Nur den Bleistift zum Entknoten muss man selbst auftreiben.

5560315590011_000_b
 
Smartphone-Lautsprecher »Smartphone Speaker 2.0«
Wer kennt es nicht? Cypher-Session in der U-Bahn, aber keiner kann Beatboxen und das Handy ist zu leise. Hier eure Rettung in einer unscheinbaren Pappverpackung, dennoch bestückt mit dickem Sound. Natürlich per AUX-Kabel kompatibel mit den meisten Smartphones.