»Very First Breath«: Doku zeigt die Anfänge von Hudson Mohawke

Hudson Mohawke Noisey Doku
 
Den meisten ist Hudson Mohawke als Sympathisant von Kanye West bekannt, mindestens jedoch als eine Hälfte von TNGHT. Als einer der prominentesten Vertreter für klatschende Steckdosen-Horns, lässt sein Sound jede HipHop-Party in wildes Trap-Gepoge eskalieren. Mit seinem zweiten Studioalbum »Lantern« enterbte sich der knapp Dreißigjährige Glasgower seiner HipHop-Lorbeeren und wildert nun in tiefen EDM-Gewässern. Nichtsdestotrotz ist HudMo einer der gegenwärtig wichtigsten musikalischen Grenzgänger. In der Dokumentation »Very First Breath« gingen die Kollegen von Noisey den Ursprüngen des Beatfricklers nun genauer nach und bemerken: den Erfolg lässt sich der bodenständige Produzent kaum anmerken.