Tyler, the Creator – Ziploc // Track

Odd Future-Kopf und Workaholic Tyler, the Creator ist nicht damit zufrieden, die Welle des »Flower Boy«-Releases zu reiten, Fashion Shows zu veranstalten und Stop-Motion-Filme zu drehen. Neues Futter für die Kreationisten kommt in Form von »Ziploc«. Um den Beat immerhin brauchte sich niemand kümmern: Der stammt von JAY-Zs »4:44«. In der neuen Strophe erklärt sich Tyler zufrieden mit dem jüngsten Release, das trotz vorherigen Leaks hoch chartete, und gibt Props an Meek Mill für dessen neues Album »Wins and Losses«.