Trailerpark – Bleib in der Schule [Video]

trailerpark
 
Seit Tag eins sind Trailerpark der Feind aller Sittenwächter und ihre Texte ein Dorn im Auge diverser Vereine, wie etwa dem »Bündnis gegen Sexismus«, das bereits Konzerte der vier Rapper verhindern wollte. Fast schon folgerichtig wurde »Crackstreet Boys 2« im vergangenen Sommer indiziert. Sage und schreibe vier Songs des Albums haben dabei der kritischen Bewertung der BpjM standgehalten, alle anderen sind der Zensur zum Opfer gefallen. Obwohl ihr erfolgreichstes Mitglied Alligatoah mit seinem letzten Soloalbum »Triebwerke« sogar einen Slot beim Rock am Ring einheimsen konnte, hat sich für Trailerpark nicht viel verändert. Noch immer sind ihnen selbsternannte Moralapostel auf den Fersen, doch den Jungs aus der Wohnwagensiedlung ist das natürlich herzlich egal. In der Zwischenzeit haben sie eine mehr als beachtliche Masse an Fans um sich geschart und stehen kurz davor, am 05. Dezember den dritten Teil ihrer »Crackstreet Boys«-Reihe zu veröffentlichen. Auf der ersten Single »Bleib in der Schule« wird mit typisch derbem Humor genau das zum Thema gemacht, worüber sich alle Gegner beschwert haben: Trailerpark als schlechte Vorbilder ohne Bildung, die nur Frauen und Reichtum im Kopf haben und dafür über Leichen gehen.