Tory Lanez feat. A$AP Ferg – Bal Harbour // Video

»Started form the bottom, now we’re here« ist eine Aussage, die wohl jeder erfolgreiche Rapper in abgewandelter Form an einem gewissen Punkt seiner Karriere schon mal getroffen hat. Tory Lanez wählt für seine Version des Drake’schen Statusreports Bal Harbour, eine knapp Dreitausendseelenkaffe am südlichsten Rande Floridas, in dem Reichtum wohl mehr zelebriert wird als in allen Migos-Videos zusammengenommen. Unter anderem hat sich dort Micky Arison, Besitzer der Miami Heat, niedergelassen und seine 60-Meter Yacht angedockt. Lanez flaniert nun, zumindest nach eigener Aussage, auch in »Givenchy and Balmain« entlang der Strandpromenade, den Rolls Royce selbstverständlich immer in der Nähe geparkt.

Das Video zum Track lässt allerdings sämtliche Prahlerei vermissen. Statt übersättigter Aufnahmen vor Strandkulisse mit dicken Batzen und schönen Frauen, gibt es ein von Tristan Zammit animiertes Werk. Aber seht am besten selbst.