UPDATE: The Underachievers live – Tour auf März verschoben – Ersatztermine bekannt

the_underachievers

Vor gerade mal einer Woche konnte sich der splash!-Gänger bereits zum zweiten Mal einen außerordentlich guten Eindruck davon machen, was läuft, wenn Issa Gold und AK den heiligen Bretterboden betreten. Vor zwei Jahren noch als Geheimtipp gehandelt, fanden sich in diesem Jahr weitaus mehr Beast-Coast-Anhänger vor der Aruba Stage ein. The Underachievers sind dieser Tage längst keine Underdogs mehr. In den letzten Jahren sind sie mit dem Beast Coast Movement gereift und zum Gesicht einer neuen New Yorker Generation geworden. Im letzten Jahr erschien das Debütalbum »Cellar Door: Terminus Ut Exordium« über FlyLos Brainfeeder. Dieser Tage steht nun Langspieler Nummer zwei in den Startlöchern: »Evermore – The Art Of Duality« soll im Herbst erscheinen, zwar nicht mehr über Brainfeeder, dafür aber mit einer ausgiebigen Tour, die die beiden Esoteriker aus Brooklyn im Dezember, für sechs Termine nach Deutschland verschlägt. Tickets und weitere Infos gibt’s hier.

UPDATE: Ende November wurde bekanntgegeben, dass die Tour auf März 2016 verschoben werden muss. Bisher gekaufte Tickets erhalten ihre Gültigkeit. Die Ersatztermine stehen nun fest.

02.12. – NEU! 24.03. – Berlin, YAAM (verlegt)
03.12. – NEU! 25.03. – Hamburg, Uebel & Gefährlich
04.12. – NEU! 20.03. – Köln, Luxor
05.12. – NEU! 21.03. – Frankfurt, Zoom
06.12. – Stuttgart, Wizemann
07.12. – NEU! 22.03. – Leipzig, Täubchenthal

<