Posts Tagged ‘Melting Pot Music’

Crack-Ignaz-Deppert
Crack Ignaz – Ned Gscheid (prod. Feux) // JUICE Premiere

So viel ist klar, Ignaz K ist ein Narr. Und seine Tunes verdienen das Prädikat »stupid fresh«, seit er vor drei Jahren mit dem »Swag Tape« ins Spiel steppte. Während sich viele Rapfans außerhalb des bayrischen und österreichischen Sprachraums immer noch ratlos am Kopf kratzen, wenn Crack Ignaz seinen Post-Swag-Schmäh auspackt…

Gold-Roger-YT
Gold Roger – Gürhan (prod. Spexo) // JUICE Premiere

Go Go Power Rangers! Was könnte es an einem Tag wie heute, wo der Sommer mal wieder nicht so richtig in die Puschen kommt, Schöneres geben, als einen Blick zurück. Auf die eigene Kindheit auf dem Bolzplatz, die ersten gepafften Kippen, den ersten, bitter schmeckenden Schluck Bier. All das macht Gold Roger mit »Gürhan«.

veedel_toni
Veedel Kaztro & Fatoni – München-Kölle // Video

Zwischen Köln und München liegen ungefähr 580 Kilometer. Die eine Metrople im Westen, die andere im Süden Deutschlands. Auch in kultureller Hinsicht liegen die beiden Städte ein gutes Stückchen auseinander. Während das Kölsche Gemüt im Winter mit dem Karneval in Wallung gerät, schunkelt der Bayer im Herbst beim Oktoberfest.

Crack-Ignaz-Gwalla-4
Crack Ignaz – Gwalla (prod. Lex Lugner) // JUICE Premiere

Nicht wundern: Während du nichtsahnend in der Kunstgalerie den Rembrandt anschaust, verkauft Crack Ignaz an der Ecke die Bricks, als wär’s nix. Denn so lange das Rap-Ding die Miete nicht zahlt, muss der König der Alpen sein »Gwalla« in der Trap verdienen.

crack_ignaz_gustav_klimt
Crack Ignaz feat. Phatman – Gustav Klimt // Video

Gustav Klimt ist für die österreichische Kunstszene, was Crack Ignaz für die Alpenregion ist: ein König. Für sein bald erscheinendes Album »Kirsch« hat letztere Hoheit, Hommage an seinen Landsmann Klimt gepayt – zumindest mit der Betitelung seines heute erschienenen Tracks.

gold_roger_pisse
Gold Roger – Pisse // Video

»Pisse in dein Gesicht!« – Eine Drohung, die sich so anhört, wie Gold Roger sich in seinem neuen Video fühlen muss. In einem Guantanamo Bay ähnlichen Szenario wird Goldie, Opfer von miesesten Foltereien. Und das nur, weil er sich in Sozialkritik übt.

VeedelGoldieRakete
Veedel Kaztro, Johnny Rakete & Gold Roger – Niemand hat die Absicht // JUICE Premiere

Niemand hat die Absicht auf Tour zu gehen! Vor allem nicht Gold Roger, Johnny Rakete und Veedel Kaztro. Sie hängen lieber auf Dächern ab, diggen in Plattenläden neue Perlen und nehmen all das in sich auf, was die urbane Esskultur so hergibt. Sprich: Sie lassen es sich gut gehen.

Afromaniac - Pressphoto by Robert Winter
Afromaniac – Twenty(4)Seven // Mixtape

Wenn Afromaniac Musik macht, dann klingt das selten nach greifbaren Standards. Er transportiert lieber eine Reise in weit entfernte Spähren und an verwunschene Orte irgendwo im letzten Winkel einer mystischen Dschungelwelt. Eine Mischung aus zukunftsorientierten Beats und organischen Drums macht das Ganze besonders.

niemand-tour-fyler-A6
Veedel Kaztro, Gold Roger & Johnny Rakete live

Niemand hat die Absicht auf Tour zu gehen. Am allerwenigsten die Melting Pot-MCs Veedel Kaztro und Gold Roger sowie Chef-Weltalltramper Johnny Rakete. Aber getreu dem Motto »sag niemals nie« spielen die drei im März und April dann aber doch in ein paar ausgewählten Lokalitäten drölf bis neunzehn Songs aus ihrem jeweiligen Rapertoire.

Gold-Roger-Mettwillen
Gold Roger – Mettwillen [JUICE Premiere]

Über ein Jahr ist es mittlerweile her, dass ein junger Herr namens Gold Roger uns beim Moment Of Truth von seiner Freshness überzeugte. Als Nebenbuhler von Veedel Kaztro, Schote und Sickless, wusste der Dortmunder Rapper nicht nur seinen Status als Underdog wettzumachen, sondern bewies mit langem Atem und Willen gleichermaßen, dass auch in einem Wildcard-Gewinner ein großes Talent schlummern kann.

Betty-Ford-Boys
Review: Betty Ford Boys – Retox

Was ja grundsätzlich falsch läuft, wenn man über die Betty Ford Boys spricht, ist die reflexhafte Einordnung ihres Schaffens in eine grob umrissene Szene von Instrumental-HipHop-Produzenten in Deutschland. Dabei haben sich Brenk, Suff Daddy und Platinjunge Dexter längst von einer Sache emanzipiert, die das hiesige Beat-Ding in weiten Teilen bestimmt: Sie machen Musik nicht primär für Ihresgleichen.

Betty-Ford-Boys
Betty Ford Boys live [Verlosung]

Im Mai letzten Jahres stellte die Producer-Supergroup Betty Ford Boys beim Kölner Beat-BBQ zum ersten Mal gemeinsam unter Beweis, dass es für eine ansehnliche Live-Show keinen MC braucht. Mit ihrem trinkfreudigem Image und ballerndem Bummtschack irgendwo zwischen West- und Ostküste in bester MPM-Manier entstand in den Folgemonaten der erste…

Gold Roger
Gold Roger – Aus dem Leben eines Taugenichts [Video]

Ob Gold Roger die rasante Steigerung seines Bekanntheitsgrads in den letzten Monaten schon verkraftet hat, ist nicht überliefert. Klar ist jedoch, dass der Dortmunder nun versucht, die sich nach dem MOT-Sieg ergebenden Möglichkeiten bestmöglich zu nutzen. So kooperierte er zunächst mit Melting Pot Music, um alle seine Runden des Turniers über deren Soundcloud-Channel…

Veedel_Kaztro_2_by_Robert_Winter_rgb
Veedel Kaztro – Büdchen Tape II [Free Mixtape]

Nachdem sich Veedel Kaztro im Halbfinale aus dem MOT verabschiedet hat, kann er sich nun wieder den wirklichen wichtigen Dingen im noch jungen Musikerleben widmen: beispielweise dem Release des eigenen Albumdebüts. Seine »Büdchen LP« erscheint am 13. Juni über die Kölner Geschmacksinstanz Melting Pot Music. Bevor es soweit ist, hat der Rapper sich etwas…

Dramadigs-Just-n-luettn-Etwas-Etwas-150x150
Dramadigs feat. dude&phaeb – Wenigstens etwas [Video]

Auf die Dramadigs war bisher immer Verlass, wenn es um warmen Boombap auf Deutsch geht. Dass die Bremer das Musikmachen mit hanseatischer Gelassenheit angehen, hört man ihren Songs seit jeher an: Entspannte Instrumentals treffen auf zurückgelehnte Raps. Bisher kombinierten Tsnd Mrk und Konfus ihre Skills an MPC und Mikrofon auf…

Seite 1 von 212