Posts Tagged ‘Kanye west’

Kanye-Brits
Kanye West feat. Allan Kingdom & Theophilus London – All Day (live @ BRIT Awards) // Video

Auftritte bei Preisverleihungen erinnern allzu oft an eine Mischung aus langweiligem Konzert und halbgarem Musikvideo. Okay, okay, Gegenbeispiele lassen sich bei genauerem Überlegen zur Genüge finden. Aber zu oft ist die Hürde, das Publikum der jeweiligen Awardshow…

bigsean_cover
Big Sean – Dark Sky Paradise // Review

»Dark Sky Paradise« ist das beste Beispiel dafür, dass auch dann gute Musik entstehen kann, wenn man ein Album am Reißbrett plant. Man nehme eines der aktuell geschmackssichersten Kollektive des US-HipHop, GOOD Music, schreibe Kanye West als ausführenden Produzenten drauf…

big_sean_dark_sky
Big Sean – Dark Sky (Skyscrapers) // Video

Willkommen im »Dark Sky Paradise« – Big Sean feiert heute den Release seines dritten Albums. Nachdem sich Kanyes Schützling in den letzten Tagen und Wochen neben seinem Mentor als einer der wohl fleißigsten Hustlers der US-Rap-Szene entpuppte und ordentlich die Werbetrommel für das Drittwerk rührte, ist es nun also in Gänze verfügbar.

big sean dark sky paradise
Big Sean feat. Kanye West – All Your Fault

Der Frühling steht vor der Tür, aber von entsprechendem Bauchkribbeln fehlt jede Spur. Der Himmel verdunkelt sich, dunkle Soundclouds ziehen auf. In fünf Tagen ist es soweit: G.O.O.D. Music-Kid Big Sean gewährt uns den vollen Einblick in sein »Dark Sky Paradise«.

big sean dark sky paradise
Big Sean feat. Kanye West & John Legend – One Man Can Change The World

Der neue Track von Big Sean heißt zwar »One Man Can Change The World«, weil aber eine ordentliche Portion Yeezy im Rücken dieser Tage nicht schaden kann, hat sich der aus Detroit stammende Rapper noch mal den guten alten Kanye mit in die Beat-Küche geholt.

kanye west - adidas
Kanye West feat. Vic Mensa & Sia – Wolves

Der gestrige Abend war einer der bedeutungsvolleren bei der diesjährigen New York Fashion Week: Kanye West stellte seine langerwartete Adidas-Kollabo inklusive dem ersten Drei-Streifen-Yeezy vor. Gleichzeitig wurde die Gelegenheit dann aber auch prompt genutzt, um noch einen Track seines noch unbetitelten Albums zu präsentieren.

kanye_beck_grammys
Das waren die Grammys 2015 [News]

Wie in jedem Jahr waren auch die Grammys 2K15 mal wieder ein Großereignis vom Feinsten. Es wurde sich in Schale geschmissen, repräsentiert, Aufmerksamkeit im Hohen Maße erregt und reichlich Preise vergeben – auch im Bereich HipHop/R’n’B. Grund genug, das ganze Spektakel für euch einmal zusammenzufassen.

Bartek
Die Orsons – Zanilla und der Murch (Kanye in Mössingen) [Video]

Du sollst nicht alles glauben, was man dir erzählt. Vor allem dann nicht, wenn es von deutschen Rap-Medien stammt. Das hat der Hype um Kanye Wests sagenumwobenen Schwabenausflug noch einmal deutlich gemacht, der letzte Woche von den werten Kollegen von rap.de inszeniert wurde.

kanye
Kanye West – Only One [Video]

Am 01. Januar diesen Jahres hatte Mister West, großzügig wie man ihn kennt, den Song »Only One« geleakt, eine Kollaboration mit Ex-Beatle Paul McCartney, der sich für die Zusammenarbeit ans Keyboard setzte. Ziemlich genau vier Wochen später präsentiert er nun bei US-Talk-Primadonna Ellen DeGeneres ein Video zu dem Song, der seiner kleinen Tochter gewidmet ist.

Nicki Minaj Pressebild 05 2012 - CMS Source
Nicki Minaj – OMG! Look at her butt! [Feature]

Vor wenigen Wochen strapazierte ein Video nicht nur unseren Server, sondern auch das Klickbarometer der Online-Plattform Vevo, die Blutzirkulation vieler Männer und die Nerven einer jeden Frauenrechtlerin. Nicht, dass Nicki Minaj je weg gewesen wäre, aber sie war zurück – in gänzlich eigener Mission sah und siegte sie schon, bevor ihr drittes Album »The Pinkprint« überhaupt auf Amazon vorzubestellen war.

Pusha-650
Pusha T – Lunch Money (prod. by Kanye West) [Track]

Ein Hoch auf die streikende Technik: Ein Glitch im Google Play Store hat gestern Nacht dafür gesorgt, dass ein bislang unveröffentlichter Track von Pusha T geleakt ist. »Lunch Money« lautet der Name des von Kanye West produzierten Songs, der gleichermaßen Walgesänge und Star-Trek-Synthies zu einem wirren Instrumental vermengt.

big-sean
Big Sean feat. Kanye West, DJ Mustard & E-40 – IDFWU [Video]

Einige Monate, nachdem Big Sean den Song “I don’t fuck with you” veröffentlicht hat, gibt es nun auch das passende Video dazu. “The Number One Prospect” selbst übernimmt hierbei die Rolle des Quarterback eines Football-Teams.

Tyga
Tyga – 40 Mill [Track]

Erst vor wenigen Tagen hatte sich Tyga via Twitter über sein Label Cash Money Records beschwert. Den Herren aus New Orleans liegt laut Aussagen des Künstler herzlich wenig daran, das Album »The Gold Album: 18th Dynasty« unter die Leute zu bringen. Schließlich warte das güte Stück bereits eine ganze Weile vergeblich auf seine Veröffentlichung. Tyga ist sich…

500_1404792079_common_diamonds_cover_79
Common feat. Big Sean – Diamonds [Track]

In Zeiten knallender Drill-Beats und des allgemeinen »Yeezus«-Wahnsinns steht Chicago im Fokus der amerikanischen Rapszene wie lange nicht mehr. An jedem Block der Southside sprießen junge, wilde MCs aus dem Boden, die ebenfalls ein Stück vom Kuchen abbekommen möchten. Und die Majors haben Lunte gerochen: Kaum eine Woche ohne Wettbieten um den neuesten…

OVWAT_Charizma_&_Peanut_Butter_Wolf
Stones Throw – Our Vinyl Weighs A Ton [Teaser]

18 Jahre Labelgeschichte bieten eine Menge Gesprächsstoff, vor allem wenn es sich dabei um Stones Throw Records handelt, einem der einflussreichsten Indies der Raphistorie. Logisch, dass das irgendwann mal aufgearbeitet und audiovisuell festgehalten werden muss. Das Ergebnis…

Seite 1 von 41234