Statik Selektah feat. Run The Jewels – Put Jewels On It // Track

Mit dem 2015er Langspieler »Lucky Seven« begann der Statik Selektah, seine Producer-Alben durchzuzählen. Der nächste Streich aus dem Showoff Records-Camp heißt demnach schlicht »8« und soll Rap-Parts von Joey Bada$$, 2 Chainz, Raekwon und Action Bronson vereinen. Den Gastbeitrag der New York-Atlanta-Connection aus El-P und Killer Mike können wir uns bereits jetzt zu Gemüte führen und werden mit galoppierenden Ping-Pong-Flows unterhalten. Statik Selektah setzt dazu perfekte Pausen und dezent verhallende Snares und vercuttet noch den Jewels-Hit »Lie, Cheat, Steal«. So unaufgeregt können nur die Grown-Men-Rapper und der Boom Bap-Veteran mal eben den urbanen Mainstream verreißen. »We buffalo run ‚em off cliff.«