Sonderprämie zum JUICE-Abo: Kosmonaut-Festivalticket

Kosmonaut_MG_9621
 
UPDATE: Die Sonderprämie ist mittlerweile restlos ausverkauft. Weitere Infos zum Kosmonaut Festival gibt es hier. Das reguläre Abo ist weiterhin über diesen Link zu beziehen.
 
Der Stausee Rabenstein sollte vielen HipHop-Fans eine bekannte Gegend sein. Schließlich fand dort von 1999 bis 2006 jeden Sommer das splash! Festival statt, bevor es mit einem Umweg über die Halbinsel Pouch schließlich seine heutige Heimat in Ferropolis fand. Seitdem herrschte in Chemnitz festivaltechnisch gähnende Leere. Das konnten die Jungs von Kraftklub nicht auf sich sitzen lassen und hoben bereits im letzten Jahr die erste Auflage des Kosmonaut Festival aus der Taufe. Das Line-up klang damals ähnlich wie die Musik von Kraftklub: HipHop meets Indie. Dieses nun bewährte Rezept kredenzt man dieses Jahr erneut. Am 27. und 28. Juni gibt es wieder eine bunte Mischung an Künstlern und Genres zu bestaunen. Der erste bestätigte Headliner ist Casper, dazu gesellen sich Acts wie Alligatoah, Bosse, Ronny Trettmann und viele mehr. Doch genau wie im letzten Jahr bleibt ein Headliner bis zum Festivalwochenende geheim.
 
Wer Bock hat, Ende des Monats am Stausee Rabenstein abzuhängen, dem machen wir ein kaum abzulehnendes Angebot: Ein Ticket fürs Kosmonaut gibt’s als Prämie zum JUICE-Abonnement dazu. Genau genommen bedeutet das: Acht Ausgaben unseres schönen Hefts ab dem von dir gewählten Startzeitpunkt und obendrauf ein Ticket fürs Kosmonaut (inkl. Camping) für gerade mal 40,- EUR im Inland bzw. 60,- EUR im Ausland (europaweit). Wer schon ein Abo hat: Verschenken kann man den Spaß natürlich auch. Aber schnell muss man sein, denn das Prämien-Kontingent ist begrenzt. Wer Interesse hat: Hier geht’s zum Abo-Formular (die verfügbaren Prämien werden angezeigt, nachdem ein Abonnement ausgewählt wurde).
 
Line-up: Casper, Klaxons, Alligatoah, Milky Chance, Ronny Trettmann, Cuthead u.v.m.
 
27./28.06. – Stausee Oberrabenstein, Chemnitz